Sie hätten gerne Ihre ganz persönliche Bulkylopi-Farbe? Eine, die sonst keiner hat? Bei uns gibt‘s das!

Wie Sie vielleicht schon wissen, bieten wir als einziger Hersteller Islandwolle in Bulkylopi-Stärke auch in bunt an (siehe Blogbeitrag vom 10. April). Das Basis-Sortiment der Bulkylopi-Wolle beinhaltet neun Farben: vom natürlichen Weiß über Grau- und Brauntöne bis hin zu Schwarz. Um auch in bunt stricken zu können, twisten wir uns daher andere Wollfarben aus Plötulopi in Bulkylopi-Stärke. Deshalb finden Sie in unserem Shop auch alle Farben des Plötulopi-Sortiments auch in der Produktkategorie „Bulkylopi“.

Die Plattenwolle Plötulopi ist eine ungezwirnte LOPI-Wolle und somit die weichste Islandwolle. Im getwisteten Zustand gewinnt die sonst eher dünne Plattenwolle an Stabilität, büßt aber nichts an ihren sonstigen Eigenschaften ein. Sie bleibt fluffig und weich.

Der Entwicklungsprozess zur perfekten „Plötu-Bulky“ – wie wir sie gerne nennen – hat zwei Jahre gedauert. Inzwischen hat Christine Knoller den Twistvorgang perfektioniert und “nur” bei den Plötulopi-Farben ist es während der zwei Jahre tüfteln auch nicht geblieben. Verschiedene, einzigartige Farbkombinationen, die es in der Islandwolle so nirgends zu kaufen gibt, sind ebenfalls zu unserem Sortiment hinzugekommen.

 

Zu unseren neuesten Farb-Entwicklungen gehören zum Beispiel die „midnight“ und die verschiedenen „season“ Farbtöne:

 

PM0008 midnight
PM0009 – season rosé
PM0011 – season blau
PM0010 – season grün

 

Und jetzt kommt das Beste daran: Sie können das auch!

Suchen Sie sich einfach bis zu maximal vier Farben aus dem Plötulopi-Sortiment aus und wir twisten Ihnen Ihre ganz persönliche Farbmischung als Knäuel. Die Plötu-Bulky-Knäuel verhalten sich beim Stricken gleich wie die Bulkylopi-Wolle, was Nadelstärke, Maschenprobe etc. angeht.

Wenn Sie sich Ihre vier persönlichen Farben aus dem Plötulopi-Sortiment (hier klicken) ausgesucht haben, gehen Sie einfach im Shop unter „Islandwolle“ – „Bulkylopi“ auf „Ihre persönlichen Farbmischungen“ und bestellen sich „Ihre Mischung als Knäuel“ und Sie halten schon bald Ihre ganz eigene Farbe in Ihren Händen.

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Mischung so aussieht, wie sie sich das vorstellen? Wir bieten auch Probemischungen an, bei denen Sie nicht nur einen Prototyp Ihrer Wolle erhalten, sondern auch ein kleines Musterexemplar, wie Ihre Wolle im verstrickten Zustand aussieht.

 

 

 

 

 

 

Bunte, selbst gemischte Plötulopi-Wolle in Bulkylopi-Stärke eignet sich auch hervorragend für die Islandwolle-Liebhaber unter Ihnen, die vielleicht noch nicht ganz so lange stricken. Denn die melierte Wolle verleiht einem unifarben gestrickten Pullover mehr Dynamik und bringt Farbe in die Garderobe. So können Sie Pullis aus Islandwolle in tollen Farben stricken, auch wenn Sie Strickanfänger sind oder sich noch nicht an die „typischen“ Islandpulli-Muster herantrauen.

Wolle in Bulkylopi-Stärke lässt sich außerdem besonders schnell stricken, da sie die dickste Islandwolle ist. Man kann also schnell Ergebnisse sehen und Erfolge feiern. Ein „einfarbiger“ Pulli aus melierter Plötu-Bulky ist also der schnellste Weg zum selbstgestrickten bunten Pullover aus Islandwolle.

 

Unsere selbstgemischten Farben haben es natürlich auch schon in Strickpakete geschafft. Christine Knoller entwickelt und bastelt immer wieder an neuen selbstentworfenen Farben, Designs und Strickpaketen:
Strickpaket Modell 8501